Warum bevorzugen Chiropraktiker CBD gegenüber synthetischen Drogen?

Deutsch:

Warum bevorzugen Chiropraktiker CBD gegenüber synthetischen Drogen?

Schlechte Körperhaltung, längeres Sitzen am Schreibtisch und Bewegungsmangel haben Körperschmerzen zu einem unvermeidlichen Bestandteil unseres täglichen Lebens gemacht. Chiropraktiker, die sich darauf konzentrieren, medikamentefreie Behandlungen zu bieten und Leiden auf natürliche Weise zu reduzieren, haben in den letzten Jahren eine Neigung zu CBD gezeigt. Mal sehen, warum CBD an Zugkraft unter Chiropraktikern gewonnen hat, um ihren Patienten zu helfen, mit den Schmerzen umzugehen.

CBD Blüten kaufen

Wie chiropraktiker verwenden CBD?

Paul Paez, ein Chiropraktik-Arzt in Encinitas, Kalifornien erklärt den Grund, warum seine Patienten CBD-Produkte bevorzugen, um Wellness natürlich zu optimieren. Aus seiner Erfahrung empfiehlt er Patienten, CBD-Öl für tiefe Schmerzen zu konsumieren, die nicht durch Berührung lokalisiert werden können. Er schlägt jedoch vor, CBD-Salben oder Cremes für die Schmerzen anzuwenden, die physisch lokalisiert werden können.

Chiropraktiker integrieren CBD in eine breite Palette von Techniken, um Muskelkater und Arthritisschmerzen zu lindern.

CBD Kapseln für Schmerzen

Paul sagt, dass er das CBD-Öl selbst verwendet hat, bevor er es seinen Patienten empfahl. Er sagte, dass CBD ihm große Linderung von Muskel-Skelett-Schmerzen gegeben hat. Auch CBD Tinktur hat ihm geholfen, besser zu schlafen.

Chiropraktik-Techniken arbeiten zur Linderung von Schmerzen, die durch Krankheit oder Müdigkeit verursacht werden. Die Anwendung von CBD-Öl direkt auf den betroffenen Teil des Körpers kann helfen, die Schmerzen zu lindern. Einige Chiropraktiker schlagen auch CBD-Kapseln für chronische Muskelschmerzen vor. Dies ermöglicht es ihnen, Chiropraktik-Techniken durchzuführen, ohne Verschleiß zu verursachen.

CBD-Öl zur Massage

CBD-Öl wird oft von Chiropraktikern zur Massage verwendet, um leichte Schmerzen zu behandeln, die durch Kompression von Nerven oder Triggerpunktbildung von Muskeln verursacht werden. CBD entspannt muskeln und hilft, Verspannungen zu lösen, Triggerbildung zu entfernen und die Schmerzen zu lindern.

CBD Tinktur

Chiropraktiker raten mit CBD-Tinktur zur Stimulierung der Entspannung in Rezeptoren und behindernSchmerzrezeptoren. Studien zeigen, dass die Verwendung von CBD Tinktur helfen, Muskel zurück zu seiner Position zu bewegen, die die Notwendigkeit für Manipulation und Mobilisierung Techniken beseitigt.

Rechtlicher Status

Die Legalität von CBD war einer der Hauptfaktoren in seiner Popularität. Mehrere Chiropraktiker verwenden es bei der Behandlung der Patienten, da es kein THC (Tetrahydrocannabinol) enthält. Dies hilft ihnen, sich an den no-drogen-Ansatz der Behandlung zu halten. Rund 50 Länder auf der ganzen Welt haben CBD-Nutzung für legal erklärt. Die Idee hinter der Bereitstellung eines rechtlichen Status für die Verbindung ist es, eine bessere Kontrolle über sie zu haben und es für so viele Menschen wie möglich zur gleichen Zeit zur Verfügung zu stellen.

Wie funktioniert es?

CBD hat eine ähnliche molekulare Struktur wie die körpereigenen Endocannabinoide. Das Endocannabinoidsystem ist für die Kommunikation innerhalb des Körpers verantwortlich und hält die staatliche Homöostase (Balance) aufrecht, indem es alle biologischen Prozesse reguliert. Wenn Elemente aus CBD in den Blutkreislauf gelangen, binden die Endocannabinoide an Cannabinoidrezeptoren. Folglich fördert es die Harmonie im ganzen Körper.

Wird es Sie hoch bringen?

Nun, wenn Sie sich immer noch fragen, ob CBD Euphorie erzeugen wird, müssen Sie wirklich die neuesten Forschungsergebnisse nachholen. Das THC-Niveau in CBD-Produkten bestimmt die psychologischen Auswirkungen von CBD auf das Gehirn. Jedoch, 0,3% von THC wurde als Grenzwert in CBD-Produkte von den meisten Staaten, die das Produkt legalisiert haben festgelegt. Diese Menge an THC wird Sie weder hoch bringen noch machen Sie ein Drogenabhängiger. Vielmehr ist diese Kombination ruhig, da es Ihnen erlaubt, die Vorteile von CBD voll zu ernten.

Insgesamt bestätigen zahlreiche Studien, dass es sicher ist, CBD als langfristige Hilfe zu verwenden. Chiropraktiker verwenden es in ihrem umfassenden Ansatz zur Behandlung von Schmerzen. Dr. Paez  rät seinen Patienten, richtige Körperhaltungen zu praktizieren und sich daran zu erinnern, wie ihr Körper so gestaltet wurde, dass er ausgewogen ist. Darüber hinaus ermutigt er die Menschen, sich besser über die verfügbaren CBD-Produkte zu informieren und sie zu verwenden, um ihre Schmerzen auf natürliche Weise zu bewältigen.

Wenn Sie noch Zweifel in Bezug auf CBD haben, erkunden Sie www.sin-tetra.com  und probieren Sie einige der Produkte aus, um zu wissen, welche Lösungen sie Ihnen für das Schmerzmanagement bieten können.

English:

Why chiropractors are preferring CBD over synthetic drugs?

Poor posture, prolonged sitting at a desk and lack of exercise has made body pain an inevitable part of our daily lives. Chiropractors, who focus on providing medication-free treatments to and reduce suffering in natural ways, have shown an inclination towards CBD in recent years. Let’s see why CBD has gained traction among chiropractors to help their patients deal with the pain.

CBD Blüten kaufen

How chiropractors use CBD?

Paul Paez, a chiropractic doctor in Encinitas, California explains the reason why his patients prefer CBD products for optimizing wellness naturally. From his experience, he recommends patients consume CBD oil for deep pain that cannot be located through touch. However, he suggests applying CBD salves or creams for the pain which can be physically located.

Chiropractors incorporate CBD in a wide range of techniques to provide relief from muscle soreness and arthritis pain.

CBD capsules for pain

Paul says that he used the CBD oil himself before recommending it to his patients. He said that CBD has given him great relief from musculoskeletal pain. Also, CBD tincture has helped him to sleep better.

Chiropractic techniques work on alleviating pain caused by sickness or fatigue. Applying CBD oil directly to the affected part of the body can help in easing out the pain. Some chiropractors also suggest CBD capsules for chronic muscular pain. This allows them to carry out chiropractic techniques without causing any wear and tear.

CBD oil for massage

CBD oil is often used by chiropractors for massaging to treat slight pain which is caused by compression of nerves or trigger point formation of muscles. CBD relaxes muscles and helps to release tension, removing trigger formation and easing the pain.

CBD tincture  

Chiropractors advise using CBD tincture for stimulating relaxation in receptors and impeding pain receptors. Studies reveal that using CBD tincture help move muscle back to its position which eliminates the need for manipulation and mobilization techniques.

Legal status

The legality of CBD has been one of the major factors in its popularity. Several chiropractors use it in treating the patients as it does not contain any THC (tetrahydrocannabinol). This helps them to adhere to the no-drug approach of treatment. Around 50 countries across the world have declared CBD use legal. The idea behind providing legal status to the compound is to have better control over it and providing it to as many people as possible at the same time.

How does it work?

CBD has a similar molecular structure to the body’s native endocannabinoids. The endocannabinoid system is responsible for communication within the body and maintains state homeostasis (balance) by regulating all biological processes. When elements from CBD enters the bloodstream, the endocannabinoids bind to cannabinoid receptors. Consequently, it promotes maintains harmony throughout the body. 

Will it get you high? 

Well, if you are still wondering whether CBD will create euphoria, you really need to catch up on the latest research. The level of THC in CBD products determines the psychological effects of CBD on the brain. However, 0.3% of THC has been set as the limit in CBD products by most of the states which have legalized the product. This quantity of THC will neither get you high nor will it make you a drug addict. Rather this combination is quiet as it will allow you to reap the benefits of CBD fully. 

In all, numerous studies confirm that it is safe to use CBD as a long term aid. Chiropractors are using it in their comprehensive approach to treating pain. Dr Paez advises his patients to practice correct postures and remember the how their body was designed to be balanced. Further, he encourages people to get more educated about the available CBD products and use them to manage their pain naturally.

If you still have doubts regarding CBD, explore www.sin-tetra.com and try some of the products to know what solutions they can offer you for pain management.

Schreibe einen Kommentar